Parolen 26.09.2021

Die SVP Uri hat folgende Parolen beschlossen:

Eidgenössische Abstimmung vom 26. September 2021

NEIN: Zur Volksinitiative „Löhne entlasten, Kapital gerecht besteuern“

NEIN: Zur Änderung des Schweizerischen Zivilgesetzbuches (Ehe für alle)

Eidgenössische Abstimmung vom 26. September 2021

NEIN: Zur Änderung der Verfassung des Kantons Uri (Stimmrechtalter 16)

NEIN: Zur Änderung des Gesetzes über die geheimen Wahlen, Abstimmungen und die Volksrechte (WAVG) (Stimmrechtsalter 16)

JA: Zum Gesetz über die amtliche Publikation (Publikationsgesetz; PuG)

JA: Zum Gesetz über die Förderung der Kultur im Kanton Uri (Kulturförderungsgesetz; KFG)

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden