Herzlich Willkommen bei der SVP Uri


Regierungsratswahlen 2016

 

DANKE für Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung!

 
Beim zweiten Wahlgang der Regierungsratswahlen 2016 vom 10. April wurde unsere Kandidatin Petra Simmen leider nicht in den Regierungsrat gewählt. Gegenüber dem Kandidaten Dimitri Moretti (SP) fehlten Petra Simmen kantonal 400 Stimmen. Wobei sich Petra Simmen in elf Gemeinden durchsetzen konnte. Den Ausschlag für die Nichtwahl gab das Resultat in Altdorf, wo Petra Simmen ganze 800 Stimmen auf den SP-Kandidaten verlor. Hier in Altdorf hat die SVP traditionell einen schweren Stand.
 
Die SVP Uri wird auch ohne Vertretung im Regierungsrat sich ganz für ihre Anliegen einsetzen. Um unsere Ziele zu erreichen werden wir auch weiterhin auf die demokratische Mittel Volksinitiative und Referendum zurückgreifen. 
Die Vergangenheit hat gezeigt, dass die SVP in Abstimmungen regelmässig das Vertrauen des Urner Stimmvolks geniesst. Im Wissen dieser Unterstützung werden wir unsere sachliche Politik auch im Landrat weiter vorantreiben und bei einer nächsten Regierungsratswahl wieder mit einem guten Kandidaten uns zur Wahl stellen.
 
 
                                                                                                                   Pascal Blöchlinger  
                                                                                                                   Präsident SVP Uri